Unser Notfall des Monats: WOLLI
  
Geschlecht: männlich / kastriert
Kastriert: ja
Alter: geb. ca. Juni 2018
Rasse: Mischling
Größe: ca. 48-50 cm
Kurzinfo: Anfänger - / Hundeerfahrene + / Rüde + / Hündin + / Katzen + / Kinder -
Aufenthaltsort: in einer Pflegestelle in 63517 Rodenbach / Hessen
Notfall aufgrund von: /
 
Video1    Video2   Video3   Video4
  
Wolli wurde mit seinen Geschwistern Donny, Gerdi und Irina gefunden. Sie wurden zusammen mitten im Nirgendwo ausgesetzt, als sie noch Welpen waren  - jemand wollte den Kleinen scheinbar die Chance auf Leben verwehren. Alle, bis auf Wolli, haben inzwischen eine Familie gefunden, nur der liebe Schatz wartet noch auf seine große Chance. Wolli ist im Tierheim mittlerweile zu einem wundervollen Rüden herangewachsen, zeigt sich absolut lieb und freundlich - sowohl dem Menschen, als auch den anderen Hunden gegenüber. Er hat ein sanftes und sehr zartes Gemüt, welches er zaghaft und mit einer gewissen Zurückhaltung zeigt. Ein so wunderbarer Hund für eine Familie (gerne mit größeren Kindern) oder ein ruhiges Pärchen, sein Alltag sollte eben nicht zu laut oder stressig sein. Wolli genießt eher einen entspannten Tagesablauf mit Struktur und Sicherheiten. Er muss sicherlich noch einiges lernen und wird neuen Dingen immer schüchtern begegnen. Hier sind also geduldige Menschen gefragt, die ihm Zeit geben, sich mit seiner Umgebung in Ruhe zu arrangieren.
 
Update 23.04.2022
Seine Pflegemama schreibt: "Wolli zeigt sich innerhalb des Hauses eher unauffällig, er ist ein ruhiger und sehr zufriedener Zeitgenosse. Von Anfang an ist er stubenrein und verbringt den Tag am liebsten in seinem Körbchen zum Schlafen (manchmal schnarcht er auch ein klein wenig). Mit uns ist er absolut zutraulich, lässt sich überall anfassen, ist sehr verschmust und liebt Streicheleinheiten. Generell neigt er in für ihn fremden Situationen immer noch zur Flucht, er sucht dann Schutz und Führung bei uns. Mit unseren beiden Mädels ist er freundlich und nett, aber auch noch ein bisschen unbeholfen (er lernt gerade, dass er sich nicht einfach ins Körbchen legen sollte, wenn einer von Beiden bereits drin liegt). Draußen an der Leine läuft er inzwischen toll mit, ist aber noch sehr aufgeregt und unsicher. Er hat bisher noch nicht viel kennengelernt, und alles, was uns begegnet, bringt ihn aus der Fassung: Fußgänger, Radfahrer, Pferde, Autos, jedes Geräusch - dann sitzt er. Wir geben ihm Zeit sich dann mit der Situation auseinanderzusetzen, auch vor anderen Hunden ist er im Kontakt noch ängstlich und zeitweise sogar panisch. Man merkt, dass er im Shelter keine guten Erfahrungen gemacht hat, und er hier noch sehr viel mehr Selbstbewusstsein erlernen muss. Wolli ist eher ein robuster Typ Hund, der körperlich eher wenig sensibel reagiert. Man muss demnach auch ein wenig dagegenhalten, wenn er einfach mal sitzen bleibt. Aber: In diesem stämmigen Körper steckt ein sehr zartes Seelchen und unsere Herzen hat er im Sturm erobert. Wolli ist ein wirklich lieber Hundejunge, der eigentlich alles richtig machen möchte. Aufgrund seiner Unsicherheiten, suchen wir allerdings ein ruhiges, ländliches Zuhause mit hundeefahrenen Menschen."
 
             

 Pflegestellen gesucht

Wir suchen jederzeit Pflegestellen, vorübergehende Plätze für unsere Welpen und erwachsenen Hunde. Für viele Familien ist es wichtig, die Hunde vor der Vermittlung kennenzulernen. Der Funke springt eher über, wenn man das Tier wortwörtlich anfassen kann. Parallel retten SIE damit Hundeleben, denn jeder Tag in Griechenland kann für unsere Hunde der Letzte sein. Viele unserer Fellnasen leben aktuell auf der Straße oder sehr isoliert in den Sheltern. Nur wenige Plätze sind dort überhaupt frei und die Kapazitäten sind zudem begrenzt. Überführungen der Hunde in deutsche Pflegestellen sind daher enorm wichtig, denn nur hier kann den Tieren ein gesichertes und artgerechtes Leben ermöglicht werden.
Für Sie als Pflegestelle ist für alles gesorgt, denn unsere Pflegis sind über den Verein versichert, gemeldet und tierärztliche Behandlungen werden übernommen. Selbst ein Sicherheits-Geschirr gibt es bei Übergabe des Hundes dazu. Gerne stehen wir bei weiteren offenen Fragen oder Unklarheiten zur Verfügung - sprechen Sie uns gerne an
Zudem freuen wir uns auch, sofern Sie unsere Pflegestellen-Flyer aushängen und verteilen :-)

Kaufen/spenden Sie über die folgenden Links und helfen Sie unserer Tierschutzarbeit:

                                         

VETO - Europas Stimme fuer Tierschutz

                    

Copyright © 2022 Tiere in Not Griechenland e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen